Referenzen

Eine kurze tabellarische Auflistung einiger ausgewählter Projekte schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage unter kontakt(at)byte-physics.de.

XOP zur Lösung von ODEs mit dünnbesetzten Matrizen

Die in Igor Pro integrierte Operation IntegrateODE ist für Probleme mit voll besetzten Matrizen sehr gut geeignent. Für Fälle wo diese Matrizen nur dünnbesetzt sind, ergeben sich für Problemgrößen ab mehreren Tausend Gleichungen Geschwindigkeitsnachteile.

Daher wurde aufbauend auf der Sundials/SuiteSparse Bibliothek ein XOP entwicklet, dass für sehr große und dünnbesetzte Matrizen optimiert ist. Damit sind nun Probleme mit mehreren Millionen Gleichungen in verhältnismäßig kurzer Zeit lösbar. Die Kunden sind eine Universität und ein staatliches Forschungsinstitut (USA).

Technische Eckpunkte:

  • Plattform: Igor Pro 8 (Windows 10 und MacOSX)
  • C++11
  • CMake
  • Tests (Igor UTF)
  • Dokumentation im Igor ihf-Format

MatrixFileReader XOP

Die Messdaten eines Ultrahochvakuum-Rastertunnelmikroskops der Firma Scienta Omicron können mit einer Erweiterung für Igor Pro (WaveMetrics Inc.) komfortabel und schnell eingelesen werden. mehr...

STM/STS Datenauswerteumgebung

Basierend auf dem MatrixFileReader XOP wurde eine grafische Umgebung in Igor Pro entwickelt. Diese erlaubt es Rastertunnelmikroskopie-Daten einzuladen, auszuwerten und wieder zu exportieren. mehr...